Wednesday, Apr 23rd

Last update12:32:44 PM GMT

Hauptspeisen Rezepte
0


Hecht mit Sardellenbutter

Dieses Hauptspeise Rezept jetzt ausdrucken

Personen: 1
Zubereitungszeit in Minuten: 25

Zutatenliste:

1 Hecht

5 Speckscheiben

2 feingehackte Sardellen

3 EL Butter

1 Tasse Rahm

2 EL gehackte Petersilie

Zitronenscheiben

 

 
Zubereitung: Hecht mit Sardellenbutter

Den Fisch zunächst gut reinigen und den Rücken im Abstand von 3-4 cm leicht einschneiden. In jeden Einschnitt legen Sie eine Speckscheibe hinein.

Die Sardellen werden ins Wasser gelegt und danach feingehackt. Anschließend mit Butter so verkneten, dass daraus Sardellenbutter ensteht. Damit wird der Hecht von innen ca. 1 cm dick bestrichen.

Nun fetten Sie eine Auflaufform aus. Den Hecht hineinlegen un dden Rahm anschütten. Noch etwas Petersilie darüber streuen und ca. 20 Minuten im Ofen backen lassen. Vergessen Sie dabei nicht, dass Sie den Hecht öfter begießen.

Hecht mit Sardellenbutter wird mit Tomatensalat oder Salzkartoffeln serviert.


Bewerten:  
0
Hinzufügedatum: 2011-12-31 13:38:18    Hits: 54
RSS Feeds

folgen Sie uns schon?

Wenn es Ihnen auf unseren Seiten gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Hauptspeise-Rezepte via Facebook&Co mit Ihren Freunden teilen. Sollten Sie Anregungen oder Kritik haben, senden Sie uns bitte eine Mail. Uns ist die Meinung unserer Nutzer sehr wichtig!

Vorspeisen Rezepte

Vorspeisen Rezepte

Sie befinden sich hier Hauptspeisen mit Fisch Hecht mit Sardellenbutter